Info für Sportler

Unsere Präparate werden seit vielen Jahren auch von Profisportlern und ambitionierten Amateurathleten genutzt.

Damit sich niemand der Athleten Sorgen hinsichtlich der Einnahme in Bezug auf die Doping-Relevanz machen muss, haben wir die nachstehenden Präparate im Zentrum für Präventive Dopingforschung der Deutschen Sporthochschule Köln hinsichtlich der NADA- & WADA-Verbotsliste auf "Anabolika-androgene Steroide" und "Stimulanzien" analysieren lassen.

Im Ergebnis wurde keiner der oben genannten Stoffe laut Verbotsliste nachgewiesen.

Die entsprechenden Analysenberichte können selbstverständlich gerne bei uns angefordert werden.

  • ARTHROBONUM®
  • ARTHROBONUM-Sport®
  • OSTEO nanopur®
  • creatin POWER PLUS+